Nah an der Natur!

Nah an der Natur!
Badezimmer: 2 Grundstück: 550,00 m² Wohnfläche: 200,00 m² Parkplatz: 7.0 Heizung: Zentralheizung Erbaut in: 1967

Top gepflegt!

Dieses massiv erbaute und sehr gepflegte Eigenheim, befindet sich in zentraler und doch ruhiger Wohnlage, direkt am ausgebauten Fahrradweg, auf einem ca. 550m² großen Garten-Grundstück.

Erbaut im Jahre 1967 und in 2011 aufwendig saniert, kann hier eine Familie ihren optimalen Lebens(t)raum finden…

Das unterkellerte und schicke Wohnhaus verfügt über eine geräumige Wohnfläche von etwa 200m², verteilt sich auf insgs. 5 Zimmer, 1 neuwertige und maßgefertigte Einbauküche, 2 Bäder und 3 WC`s. Für einen Wohnraumzugewinn besteht die Möglichkeit das Dachgeschoss weiter auszubauen.
Vorhanden sind zudem noch eine Waschküche.

Entspannende Stunden, vielleicht bei einem Gläschen Wein kann man (oder Frau) auf der überdachten Terrasse verbringen. Im Garten steht ein Gartenhäusschen bereit.

Im Innenbereich findet man neben Laminatbelägen auch Fliesen. Die neuen Iso-Fenster bestehen aus Kunststoff und sind 3fach verglast.
Eine Öl-Zentralheizung sorgt für Wohlfühltemperaturen und eine hauseigene Saune für relaxte Wellnessstunden….

Für den fahrbaren Untersatz ist ebenfalls mittels einer Garage und 6 Stellplätzen ausreichend gesorgt.

Auch eine gewerbliche Teilnutzung ist hier, durch einen sep. Eingang, bestens durchführbar.

Für dieses Angebot und bei Fragen zum Energieausweis, kontaktieren Sie direkt den Eigentümer unter: 06691-915979 o. 0162-4006012.
Objektlage: 34613 Schwalmstadt-Ascherode.

Schwalmstadt ist die größte Stadt des Schwalm-Eder-Kreises im Norden von Hessen und liegt mit vielen Stadtteilen im Schwalmbecken, am Rande des Knüllgebirges.
Schwalmstadt grenzt im Norden an die Gemeinden Jesberg und Neuental, im Osten an die Gemeinde Frielendorf, im Süden an die Gemeinde Willingshausen (alle im Schwalm-Eder-Kreis), sowie im Westen an die Stadt Neustadt (Landkreis Marburg-Biedenkopf) und die Gemeinde Gilserberg (Schwalm-Eder-Kreis).
Die nächst größeren Städte sind Kassel (etwa 50 km nördlich), Bad Hersfeld (etwa 35 km östlich), Marburg (etwa 40 km südwestlich) und Fulda (etwa 70 km südöstlich).
Durch Schwalmstadt führen die Bundesstraßen B 254 (von Fulda über Schwalmstadt nach Kassel) und B 454 (von Bad Hersfeld über Schwalmstadt nach Marburg). In der Nachbargemeinde Neuental endet die Bundesautobahn A 49.

Anbieter Infos/Verkäufer

Viktoria Stricker

06691-915979

Copyright © 2017 Minivilla.de